Montag, Mai 22, 2017

David Thewlis


wurde am 20. März 1963 in Blackpool, England, geboren. Er spielte in zahlreichen Nebenrollen, bis er 1993 im Kinofilm Nackt seine erste Hauptrolle erhielt und für diese Rolle  mit dem Darstellerpreis der Internationalen Filmfestspiele von Cannes 1993 ausgezeichnet wurde. Im selbem Jahr spielte er auch in der Krimiserie Heißer Verdacht neben Helen Mirren und Ciarán Hinds die Rolle eines gestörten Killers. Die folgenden Jahre spielte er in mehreren Filme verschiedene Haupt- oder Nebenrollen, wie z. B. Black Beauty, Restoration – Zeit der Sinnlichkeit (1995), Dragonheart (1996) und Sieben Jahre in Tibet (1997). Für seine Darstellungen gewann er mehrere Preise und wurde u.a. auch für einen British Independent Film Award nominiert.

Dim lights